Projektübersicht

Die Finanzierung wird verwendet um die Minikicker des SV Oesbern kognitiv zu fördern.

Die Minikicker (U7) sind die jüngste Jugend im Verein.
Und gerade in dem Alter ist es wichtig die Bewegung und Interaktion mit anderen Kindern spielerisch näher zubringen.
In Zeiten von Corona sind auch Vereine auf Hilfen angewiesen, unter diesem Aspekt wird das Geld genutzt um neue Ausstattungen in Form von Trainingsanzügen, Jacken, Taschen, Getränkeflaschen und Trainingsausrüstungen zu finanzieren.

Kategorie: Kinder und Jugend
Stichworte: Fussball, Jugend, Förderung, Zukunft
Finanzierungs­zeitraum: 09.10.2020 11:53 Uhr - 31.10.2020 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: In ca. 2 Monaten.

Worum geht es in diesem Projekt?

Um die Finanzierung von Trainingsausrüstungen für die Minikicker des SV Oesbern.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Die Ziele:

Sind die Finanzierungen von Trainingsaustattungen/ausrüstungen der Minikicker des SV Oesbern.

Zielgruppe:
Die G-Jugend des SV Oesbern.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Kinder sind die Zukunft, dies gilt nicht nur für die Allgemeinheit sondern auch im Sportlichen Bereich.
Die Minikicker von heute werden die Fußballer von morgen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird benutzt um die Minikicker neu auszurüsten.
Neue Trikotsätze, Jacken, Taschen, Getränkeflaschen und Trainingsgeräte.

Bei einer Überfinanzierung reichen wir das Geld an eine andere Jugend im Verein weiter.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht neben dem Verein, die Trainer und Eltern der Minikicker.